Creation Tribe - Spiel des Lebens

Creation Tribe - Spiel des Lebens

"Mensch, lerne wieder zu spielen, sei gesund und glücklich!"
Die Zeit ist jetzt!

Glücklich sein als Weg:

Viele soziale Experimente haben immer wieder ergeben, dass ein autonomer Mensch die Grundlage für ein Gelingen des Zusammenlebens im WIR-Gefühl ist.

In früher Kindheit erlebte Übergriffe, Einflüsse durch Beschulung und Massenmedien ,werden überwunden, wenn die Bedürfnisse des Ausdruckes, die dem Menschen angeboren sind, gelebt werden können. Die Teilnehmer von "Creation Tribe" befreien sich selbst durch die verschiedenen Spiele von ihren Zwängen und ihren Einschränkungen. Auch unterdrückte Gefühle dürfen ihren Platz auf wohltuende Art wieder einnehmen. So wird die Freiheit zurückgewonnen und Glück und Zufriedenheit stellen sich auf natürliche Art ein. Das Bedürfnis, aus sich heraus zu schaffen, eine Welt anzulegen und kreativ zu sein ohne Vorgaben, wird so gestillt. Ein Mensch, der seine inneren Ressourcen entdecken darf und kreative Spiele kennt, wird nie unglücklich sein, wenn er keine Arbeit hat. Im Gegenteil, es werden sich ihm neue Möglichkeiten der Tätigkeit erschliessen, allein schon weil er selbstbewusst geworden ist und die Macht über sein Leben angenommen hat.